Future Work: Ein neues Menschenbild durch technologische Treiber? (Obersulm)

Map of IDS Imaging Development Systems GmbH

Datum/Zeit
Date(s) - 22.01.2020
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
IDS Imaging Development Systems GmbH

Kategorien


Der Begriff „New Work“ wurde von Frithjof Bergmann schon Ende der 70er Jahre entwickelt, ganz allgemein sind damit neue Arbeitsweisen gemeint, die den Anforderungen des sich schnell wandelnden digitalen Zeitalters gerecht werden.

In den letzten Jahren ist das Thema brandaktuell geworden, immer mehr Menschen und Unternehmen wird bewusst, dass die traditionellen hierarchischen Organisationsmodelle zu langsam geworden sind. Ursache dafür sind verschiedene Technologien, die nicht nur für sich allein, sondern gerade durch ihre Überlagerung einen fundamentalen Wandel in Wirtschaft, Gesellschaft und für das Individuum bedeuten.

Kurz gesagt, ist die Herausforderung, in einer komplexen Welt im steten Wandel zu bestehen. Dies setzt nicht nur die Adaption von neuen Technologien, sondern auch ein anderes Menschenbild voraus, dass sich diametral von dem der Industrialisierung unterscheidet.

Wir wollen die Verbindung herstellen zwischen Technologie und Menschenbild und mit Euch darüber diskutieren.

– Warum Unternehmen mit alten Arbeitsstrukturen in einer digitalen Welt keine Chancen haben
– konkrete Beispiele von Unternehmen, die heute schon ganz anders arbeiten
– Was bedeutet das für uns als Individuum?
– Wo liegen die Risiken?

Wir (Miriam Brenner & Dorothee Töreki) freuen uns schon auf spannende Gespräche und neue Erkenntnisse.

P.S: Für Getränke ist gesorgt, Essen kann vor Beginn beim Lieferservice auf eigene Kosten bestellt werden.

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dorothee Töreki Dorothee@work4change.de.