Youngstars Lab im Kurzformat (Tages-Workshop für Auszubildende und Studenten) (Stuttgart)

Map of Stuttgart, bwcon

Datum/Zeit
Date(s) - 17.12.2019
9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Stuttgart, bwcon

Kategorien


Persönlichkeit trifft auf Innovation – oder: Mit welchen Tönen kann ich Innovationen vorantreiben?

Kurz vor Weihnachten können Sie als AusbilderIn mit unserem Kurz-Format des Youngstars Labs Ihren Auszubildenden und Studenten neue Impulse mit auf den Weg geben. Diese Kurzform ermöglicht den Unternehmen und TeilnehmerInnen, das YoungstarsLab zunächst in einem Tagesformat kennen zu lernen.

Der Fokus dieses Tages-Workshops liegt darauf, die Grundprinzipien des unternehmerischen Denkens zu verstehen und zu erproben, sowie darauf, die eigenen persönlichen Stärken zu entdecken und besser kennen zu lernen. So lernen die TeilnehmerInnen, wie jede/r Einzelne diese Talente in einem innovativen Umfeld am besten ausspielen kann. Das Orchestermodell dient dabei als Persönlichkeitsmodell, um zu erfahren, wer welche Stimme im Orchester spielen kann. Spiele ich die lauten, begeisternden Töne einer Trompete oder eher die energiegeladenen einer Trommel? Kann ich wie eine Gitarre völlig verrückte Ideen kreieren oder bin ich eher dafür da, mit der Ruhe eines Kontrabasses die Ideen auf den Weg zu bringen?

Da ein Orchester nie nur aus Solisten bestehen kann, dient die Metapher auch dazu, um zu verstehen, wie ein Team nicht nur Lärm produzieren kann, sondern harmonische Klänge entstehen. Unsere persönlichen Ressourcen bestimmen dabei den Erfolg – ganz im Sinne der Effectuation Logik, die sich im Gegensatz zu gängigen Management Methoden vor allem auf vorhandene Mittel statt auf fehlende Ressourcen fokussiert. Die TeilnehmerInnen werden in interaktiven Formaten diese unternehmerische Herangehensweise an neue Vorhaben erproben und erleben, wie die 4 Effectuation Prinzipien Teams befähigt, die Zukunft ihrer Organisation aktiv mitzugestalten.

Das Youngstars Lab ist ein Format, das zum einen inhaltliche Methoden vermittelt, ferner die Möglichkeit bietet, schon früh den Netzwerkgedanken zu (er-)leben und sich über Firmen und Branchen hinweg auszutauschen, um voneinander zu lernen und erfüllt darüber hinaus auch die Anforderungen der Ausbildungsverordnungen. Im Preis enthalten ist neben Verpflegung und Material auch ein Teilnahme-Zertifikat.

Anmeldung unter http://www.youngstarslab.de/.


Ansprechpartner

Alexandra Rudl

Leitung Innovation Academy / Mitglied der bwcon-Geschäftsleitung

E-Mail Adresse

rudl@bwcon.de

Telefon

+49(0)711/18421-641